Aktuelles

Elterntraining 13.08. - 17.09.2022

 Im Elterntraining geht es um die Grundregeln positiver Erziehung. Wie können in schwierigen Erziehungssituationen andere - neue - Wege beschritten werden, um nicht immer wieder in dieselben Sackgassen der Kommunikation mit dem Kind zu geraten?

 ·         Wie lassen sich Aufforderungen effektiv und motivierend stellen?

·         Wie stellt man klare Regeln auf, erklärt sie und setzt sie auch um?

·         Wie geht man gelassener und souveräner mit schwierigen Situationen um?

·         Wie lässt sich Stress im Familienalltag besser bewältigen?  

.         Wie ist das mit der Medikation?


 

Datum: Samstag, 13.8.2022 (20.8., 27.8., 10.9., 17.9.)

Zeit:     9:30 -   12:30 / 20 Unterrichtsstunden

Dauer:  5 Vormittage  

Information und Anmeldung: Angelika Nyberg 02352 / 22 71 541 E-Mail: anyberg@web.de

Gebühr:        gebührenfrei, Kosten für Material und Handout 30,00 € 

Mitglieder des ADHS Deutschland e.V. zahlen für das Handout 25,00 €


 

Elterntraining – Reflexionsgruppe vom 1.10., 5.11., 3.12.2022 

 Im Elterntraining haben Familien die Grundregeln positiver Erziehung kennengelernt und wie unter dieser Prämisse auch mit schwierigen Erziehungssituationen anderes umgegangen werden kann. Familien, die das Elterntraining absolviert haben, treffen sich in dieser Gruppe einmal im Monat zur Reflexion. Unter anderem geht es um folgende Fragestellungen:

   

·         Wie können Eltern das Selbstvertrauen ihres Kindes stärken?

·         Wie können Aufforderungen effektiv gestellt werden?

·         Wie erklären Eltern klare Regeln?

·         Wie geht man gelassener und souveräner mit schwierigen Situationen um?

·         Wie lässt sich Stress in der Erziehung besser bewältigen?  

 

Datum:         Samstag, 1.10.2022, jeden 1. Samstag im Monat

Zeit:              9:30 - 12:30 / 12 Unterrichtsstunden

Dauer:          3 Vormittage  

Information und Anmeldung: Angelika Nyberg 02352 / 22 71 541 E-Mail: anyberg@web.de